Enter your keyword

5 Jahre | Wolke Sieben Festival

Festival Line-Up

Ben_Klock
Ben Klock
(OSTGUT TON / KLOCKWORKS)

Klock kommt in Berlin zur Welt. Er ist Dj, Produzent und Labelbetreiber zugleich. Bei ihm handelt es sich zweifellos um einen der stilprägendsten Protagonisten der neueren Technohistorie. Als Resident-DJ des Berghains gestaltet er seit der Eröffnung 2004 den speziellen Sound des Clubs nicht nur maßgeblich mit. Seine Musik verzichtet auf lärmende Nostalgie. Sie besticht durch vehemente Konsequenz und unglaubliche Dynamik. Er gilt als DER Dj des Berghain und liefert quasi im Vorbeigehen noch schnell den Essential Mix des Jahres 2015 ab. So kann Klock in jeglicher Hinsicht als „outstanding“ bezeichnet werden!

Guy_Gerber_web
Guy Gerber
(RUMORS)

Guy Gerbers Liedern und Sets merkt man an, dass er früher Bands wie Joy Division und My Bloody Valentine zutiefst verehrt hat. Der Israeli bringt bis dato vier Alben heraus. Das erste erblickt bereits 2007 auf Cocoon das Licht der Welt. Nachdem er dem Label Supplement Facts das Laufen beibringt, widmet Gerber sich einem neuen Projekt. Rumors ist Plattform für eigene Produktionen und Kooperationen wie zum Beispiel mit Dixon und Puff Daddy. Außerdem finden unter dieser Flagge perfekt inszenierte Events rund um den Globus und natürlich auch auf Ibiza statt.

Oliver_Koletzki_web
Oliver Koletzki
(STIL VOR TALENT)

Es klingt wie ein Märchen, doch die Geschichte ist wahr. Oliver Koletzki schreibt eines Morgens den Track "Mückenschwarm" und gießt davon 500 Kopien in Vinyl. Eine landet auf Sven Väths Plattenteller. Der schnalzt vor Begeisterung mit der Zunge. So kommt's, dass Koletzkis Track auf Cocoon erneut erscheint. Mit Rückenwind gründet Oliver Stil Vor Talent. Sein nahe am Pop angelegter Tech-House findet dort bis heute ein Zuhause. Und macht derzeit Platz für Koletzkis persönliche Definition von Techno.

Coyu_web
Coyu
(SUARA)

Ivan Ramos, besser bekannt als Coyu, liebt zwei Dinge: Katzen und Musik. Der ehemalige Journalist veröffentlicht 2009 gemeinsam mit Edu Imbernon eine erste Nummer auf Liebe Detail und landet damit gleich vom Fleck weg den ganz großen Wurf, der alle Türen öffnet. Er gründet mit Suara ein führendes Tech-House-Label und wenn er nicht gerade am Touren ist, vertreibt Coyu sich die Zeit mit Freunden mit Samtpfoten. Seine Begeisterung für die Mikeschs dieser Welt führt sogar soweit, dass er eine Stiftung ins Leben gerufen hat, die sich unter anderem um herrenlose Katzen kümmert. Edel sei der Mensch. Und musikalisch. Coyu ist beides.

Super_Flu_web
Super Flu
(MONABERRY)

Willkommen in einer Welt, in der knusprig gebackene Bassdrums den Ton angeben, in der Momratzn zu zwickenden Hihats zucken und dir Sprechblasen sympathische Hooklines zufächern. Willkommen in der Welt von Super Flu! Humorvoll und mit irre viel Herzblut bespielen die Jungs den ganzen Globus, schmieden dabei Kollaborationen mit Künstlern wie Andhim oder den Dortmunder Philharmonikern.

Bella_Sarris_web
Bella Sarris
(ENTER)

Sydneys DJ-Dame Bella Sarris wollte alles schon sehr früh wissen. Mit 15 geht es auf erste Raves. Eine unbändige Neugierde sorgt dafür, dass sie damit beginnt, Platten zu kaufen und Tracks zu mischen. Auf einer anderen Insel startet dann ihre steil nach oben verlaufende Karriere. Auf Ibiza spielt sie regelmäßig an der Seite der Großen auf der Space Terrace im Rahmen der von Richie Hawtin iniziierten Enter-Feten. Es folgen Auftritte bei tINI & The Gang und Gigs überall auf dem Planeten. Eine erste Scheibe ist in der Mache. Noch Fragen? Keine.

Redshape_web
Redshape
(RUNNING BACK / PRESENT)

Den Sound zu beschreiben, den der Mann mit der roten Maske aus seinen Händen schüttelt, ist ein schwieriges Unterfangen. Redshape erschafft spezielle Dance-Music. Sie klingt weder minimal, noch maximal. In ihr schwingt immerzu ein historischer Respekt für diesen besonderen Vibe aus Detroit. Keiner lässt die Zukunft der Vergangenheit zeitgemäßer erklingen. Finden Kritiker und verneigen sich vor seinen Ergüssen.

Pele & Shawnecy_web
Pele & Shawnecy
(COCOON REC. / TERMINAL M)

Pele & Shawnecy liefern die heiße Ware für den Dancefloor, die die ganz Großen von Loco Dice bis Sven Väth, von Monika Kruse bis Karotte auf ihren Auftritten rund um den Globus permanent unter die Nadel halten. Das Münchner Duo kredenzt rotzigen, frechen Vorwärts-Groove, der steife Beine geschmeidig macht. Allerhöchste Zeit, den beiden sympathischen Jungs eine Playtime auf Wolke Sieben zu überlassen.

Christian_Loeffler
Christian Löffler (live)
(KI RECORDS / LIFE & DEATH)

In Christian Löfflers Liedern finden sich melancholische und euphorische Elemente. Der Autodidakt vereint somit scheinbar gegensätzliches in moderner Tanzmusik. Filmische Soundscapes verschmelzen mit reduzierten, knackigen Beats. Ein grandioses Gemisch verschiedener Klänge, auf das sich immer mehr Menschen einigen können. Sich zu Löfflers Musik zu bewegen, ist wie Tanzen mit einem Bein im Traum.

WEITERE KÜNSTLER FOLGEN …

Festival Tickets

VORVERKAUFSSTELLEN:

ONLINE-TICKETS:
Hier in unserem Ticketshop: http://bit.ly/wolkesieben2016_tickets

HARDTICKETS:
1) Bei Laufsteg, Vordere Ledergasse 4, Nürnberg
2) Bei Nürnberg Ticket im U1, Ludwigsplatz 12-24, Nürnberg
3) Bei Ganghelden, Gerasmühler Str. 1, 90547 Stein

DEUTSCHLANDWEIT:
Bei allen CTS/EVENTIM-VVK-Stellen.

TICKETPREISE:

Early Bird – Phase 1: 22,50 Euro (AUSVERKAUFT!)
Early Bird – Phase 2: 27,50 Euro (AUSVERKAUFT!)

Normal – Phase 3: 34,50 Euro
VIP-Ticket: 89,00 Euro

(jeweils zzgl. Gebühr)

Normal
  • Zugang zum Festival
  • Kostenloser Eintritt zur Pre-Party
  • Vergünstigter Eintritt zu allen After-Parties
  • -
  • -
  • -

34,50 €

Jetzt kaufen >
VIP
  • Zugang zum Festival
  • Kostenloser Eintritt zur Pre-Party
  • Kostenloser Eintritt zu allen After-Parties
  • Separater VIP-Einlass mit kurzen Wartezeiten
  • Zugang in den VIP-Lounge Bereich und VIP-Bühne
  • Eigene Gastronomie, Toiletten usw.

89,00 €

Jetzt kaufen >

FAQ - Alle wichtigen Infos zum Festival

ANREISE

Wir empfehlen aufgrund der äußerst limitierten Parkplatzanzahl rund um das Gelände dringend die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Gelände liegt in Laufnähe der U-Bahn- stationen „Flughafen“ und „Ziegelstein“. Die Bushaltestellen „Tucherhof“ und „Flughafenstraße“ der Linie 22 befinden sich direkt am Rande des Festivalgeländes. Zwischen 09:30 und 23:30 Uhr gibt es außerdem durchgehend einen kostenlosen Busshuttle zum P&R Parkplatz „Herrnhütte“ (U2). Hier stehen Euch ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Je nach Auslastung des Busses hält er auch an der U-Bahnhaltestelle Ziegelstein.

GELÄNDE

Das Veranstaltungsgelände liegt direkt an der Marienbergstraße im nördlichen Parkgelände.

EINLASS

Der Eintritt ist ab 16 Jahren gestattet. Es werden Ausweiskontrollen durchgeführt. Es gelten die Bestimmungen des Jugendschutzes. Die Eintrittskarte entwertet sich automatisch beim Betreten des Geländes. Es gibt keinen Wiedereinlass. Die Mitnahme von Tieren auf das Veranstaltungsgelände ist nicht möglich.

Ist es ein Problem, wenn der Name einer anderen Person auf meinem Ticket steht?
Nein, dies ist kein Problem. Wir prüfen lediglich die Ticketnummern auf Gültigkeit. Jede Ticketnummer darf nur 1x auf das Gelände. Daher können wir Euch nur davor warnen, wenn Euch jemand ein Online-Ticket weiterverkaufen möchte!

VIP-TICKETS

Was sind die Vorteile eines VIP-Tickets?

  1. Zusätzlich zu der normalen Eintrittskarte erhältst Du ein spezielles VIP-Bändchen und Zugang zum VIP-Bereich
  2. Separater VIP-Einlass mit kurzen Wartezeiten
  3. Zugang zur VIP-Bühne neben der Artist Bühne
  4. Zugang zu den VIP-Lounge Zelten direkt neben der Mainstage & Tanzfläche
  5. Eigene Gastronomie, separate Toiletten und gemütliche Sitzgelegenheiten & Zeltinseln
  6. Kostenloser Zutritt zu den Afterparties

PRE- UND AFTERPARTIES

Der Eintritt zu der Pre-Party am Freitag 22.07. im Club „Rakete“ ist im Festivalpreis bereits inbegriffen. Bitte dazu die Eintrittskarte mitbringen. Mit dem Festivalticket erhaltet Ihr außerdem ermäßigten Einlass zu den After-Parties am Samstagabend 23.07. in den Clubs „Mach 1“ und „Rakete & Hirsch“. Dazu bitte unbedingt das farbige Festival- Bändchen anbehalten und an der Abendkasse vorzeigen.

ESSEN & TRINKEN

Es gibt auf dem Gelände ein vielfältiges Gastronomieangebot zu fairen Preisen. Der Verkauf erfolgt über ein Bonsystem. Einfach Bons kaufen und dann an den jeweiligen Ständen einlösen. Nicht eingelöste Bons können während der Veranstaltung zurückgegeben werden. Alle Becher sind bepfandet. Eigene Speisen und Getränke dürfen nicht mit auf das Gelände gebracht werden. (Ausnahme: 1 Liter Tetrapack originalverschlossen pro Person).

BANKAUTOMAT / EC-CASH

Das Zahlen auf dem Gelände ist mit Bargeld, EC- und Kreditkarte möglich. Es wird einen Bankautomaten auf dem Gelände geben. Unser Tipp: Die MasterCard Prepaid der Sparkasse Nürnberg – mit Eurem persönlichen Wunschmotiv.

ERSTE HILFE

Ärztliche Hilfe findet Ihr direkt auf dem Gelände.

UMWELTSCHUTZ

Wir verpflichten uns, mit Euch gemeinsam die Natur und ihre Ressourcen schonend zu behandeln. Bitte achtet auf Sauberkeit und entsorgt Müll stets in die dafür vorgesehenen Behälter.

FUNDSACHEN

Wenn die Wolke vorüber gezogen ist – bleiben Erinnerungen und viele Fundsachen. Die Fundsachen werden bis Ende August 2016 gesammelt und aufbewahrt.

Wenn ihr etwas vermisst, schreibt uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: lostandfound@wolkesieben-festival.de

Bitte beschreibt euren Gegenstand möglichst genau und achtet auf wichtige Details, damit wir ihn schneller, besser und eindeutiger zuordnen können.

Vergesst bitte nicht eine Telefonnummer anzugeben, unter der wir euch erreichen können.